Von langweiligen Predigten und religiösen Rechten

November 18, 2018 0 Kommentare


Bruder Eli,

wie können Sie es uns sagen, dass Ihre Kirche die wahre Kirche ist? Sie haben überhaupt keine Rechte, denn ich war dort, als Sie Ihre Gespräche letzte Woche geliefert haben und es hat mich überhaupt nicht überzeugt. Sie interpretieren Ihre Bibel in einer flachen oder wörtlichen Bedeutung. Alle Ihre Vorträge sind geschrieben und ich hasse es zu erzählen, aber ich finde Ihre Gespräche so langweilig, irritierend und ekelerregend. Tut mir leid, aber ich denke, Sie müssen das wissen, weil Sie nur ambitioniert sind und Sie können Leute nicht betrügen, vor allem diejenigen die gebildet sind und großes Vertrauen in unserer katholischen Kirche haben. Unsere Kirche ist nicht diskriminierend oder versucht nicht, auf andere Glauben zu treten. Konzentrieren Sie sich auf Ihre eigene Anhänger. Respektieren Sie andere Religionen, weil wir keine Narren sind, alle Ihre flachen Erklärungen zu verdauen.
 
Lillian Fernando

Liebe Madame Fernando,

es tut mir sehr leid, von Ihnen zu hören, dass ich kein Recht habe zu sagen, dass die Kirche Gottes die wahre Kirche ist. Für Ihre Information, Madame, ist es nicht nur das Recht einer Person zu denken oder zu glauben, dass er Recht hat, aber es ist von höchster Vernunft. Denn wenn Sie glauben, dass Sie falsch liegen und Sie immer noch den Mut haben zu sagen, dass Sie Recht haben, ist das das höchste Niveau des Wahnsinns – soweit es meine Meinung betrifft.

1. KORINTHER 10:23 (Übstzt) 
Alle Dinge sind für mich rechtmäßig, aber alles ist nicht zweckmäßig: alles ist für mich rechtmäßig, aber nicht alle Dinge erbauen.

Aber natürlich ist es ein grundlegendes Menschenrecht – Sie haben Anspruch auf Ihre eigene Meinung; Aber vergessen Sie nicht die meinige.

MATTHÄUS 7:12 (Übstzt) 
Darum alles, was ihr wollt, dass die Leute euch tun sollen, das tut auch ihr ihnen ebenso; denn dies ist das Gesetz und die Propheten.

Die katholische Kirche hob die Vorstellung an und behauptete, dass sie die einzige wahre Kirche in der Welt sei, und es gibt keine Rettung außerhalb von ihr.  


RELIGION LEHRE UND PRAXIS 
Francis B. Cassilly Seite 355 

KEINE RETTUNG AUSSERHALB DER KATHOLISCHEN KIRCHE

Andere folgten.


PASUGO Mai bis Juni 1979 Seite 4 

... Unser Herr will, dass wir wissen, dass in dieser christlichen Ära, außerhalb der Kirche Christi niemand gerettet werden würde... 

(Dies wurde von Kirche von Christus (Iglesia ni Cristo von Felix Manalo) offiziellen Magazin namens „Pasugo“ (Gottes Botschaft) entnommen.
 

Laut Jose Luis de Jesus Miranda: 

* Sünde existiert nicht mehr 
* Es gibt nicht so etwas wie den Teufel 
* Das Gebet ist eine Zeitverschwendung 
* ALLE RELIGIÖSEN FÜHRER SIND LÜGNER

(Jose Luis Miranda, Leiter der Gruppe „Growing in Grace (Wachsend in der Gnade)“)

Die wahre Kirche in der Bibel behauptete nie, dass sie die wahre Kirche sei, weil sie kein Schuldgefühl oder Unsicherheit hat. In der Tat, mit der Hilfe von Ihrem Computer, können Sie ganz einfach den Ausdruck „wahre Kirche“ eintippen, und sofort herauszufinden, dass es keinen solchen Begriff in der Bibel gibt. Wenn ich sage, dass die Kirche Gottes die wahre Kirche ist, weil ich an die Bibel glaube, ist es mein religiöses Recht; und ich sage nicht – und niemals will ich – dass meine Kirche die wahre Kirche ist (wie Sie mich beschuldigt haben), weil ich keine eigene Kirche habe; ich predige nur die Kirche, die in der Bibel geschrieben wird.  

Wenn Sie Ihre Bibel öffnen (besonders die offizielle Bibel der römisch-katholischen Kirche), die Kirche in der Bibel ist die Kirche Gottes.

DOUAY-RHEIMS VERSION (Übstzt) 
APOSTELGESCHICHTE 20:28 
So habt nun Acht auf euch selbst und auf die ganze Herde, in welcher der heilige Geist euch zu Aufsehern gesetzt hat, die Kirche Gottes zu weiden, welche er durch das Blut seines eigenen Sohnes erworben hat!

Und weil es die Kirche ist, die in der Bibel geschrieben steht, habe ich nicht das Recht zu glauben, dass es die wahre Kirche ist?

Der offizielle Name Ihrer Kirche, „Die heilige katholische apostolische römische Kirche“, ist nicht in der Bibel geschrieben. Sie hat nur ihren offiziellen Namen im vatikanischen Konzil von 1870 erworben. So ist es verständlich, dass es nicht die „wahre“ Kirche in der Bibel ist. (Sehen Sie unten)

 
DISKURSE ÜBER DAS CREDO DER APOSTEL 
von ehrwürdig en Vater Clement H. Crock Seite 191

... Der Name Römisch-Katholisch wurde offiziell und offiensiv zur Verwendung gekommen in Großbritannien in den Tagen der Königin Elisabeth... ... Im Jahre 1870, im vatikanischen Konzil, wurde der Name der römisch-katholischen Kirche vorgeschlagen, wurde aber abgelehnt. Die Bischöfe versammelten sich einstimmig über den offiziellen Namen: „Die heilige katholische apostolische römische Kirche“....

Stellen Sie sich vor, eine Kirche, die behauptet, dass es das Original ist, mit seinem offiziellen Namen erst nach achtzehnhundert lange Jahren!

Sie haben gesagt, „dass es Ihnen langweilig war, mir zuzuhören“. Ich respektiere Ihr Recht; aber sehen Sie, wenn ich auch Predigten von Priestern höre, bin ich mehr als gelangweilt, weil sie die Bibel nicht lehren – aber ihre eigene Meinung. Wollen Sie ein Beispiel?  


LIMBUS EXISTIERT NICHT, SAGT PAPST 

Papst Benedikt XVI. wird morgen verkünden, dass er das jahrhundertealte kanonische katholische Konzept von Vorhölle streichen wird. 

Entsprechend kirchlichen Lehren ist die Vorhölle die Heimat der Seelen der Kinder, die sterben, ohne getauft zu werden.

Es ist ein Zustand zwischen Himmel und Hölle. Aber der Papst wird stattdessen sagen, dass ungetaufte Kinder in den Himmel gehen. 

Der Schritt folgt einem Treffen im Vatikan in dieser Woche von 30 älteren Kirchencharacteren, die Teil der mächtigen Internationalen Theologischen Kommission sind. 

Papst Benedikt hat sich lange gegen die Idee von Vorhölle gewendet, obwohl es Teil des katholischen Denkens seit dem Mittelalter ist. 

Er enthüllte seine Ansichten im Jahr 1984, als er Kardinal Joseph Ratzinger war. „Es ist mit der Ursache der Erbsünde verbunden“, sagte er damals. Aber viele Babys sterben, weil sie Opfer sind. 

Die neue Lehre bringt den Katholizismus in Einklang mit dem Islam, der auch glaubt, dass alle Kinder in den Himmel gehen. 

Der Schritt kann dem Papst helfen, Beziehungen mit der muslimischen Welt zu reparieren.

Die katholische Kirche, lehrte seit Jahrhunderten ihre Anhänger die Existenz von Vorhölle. Millionen sind gestorben, die daran glauben; aber jetzt, Ihr gegenwärtiger Papst erklärte, dass Vorhölle nicht existiert, also ist es eine bloße Meinung der vergangenen Päpste, oder seine Nicht-Existenz ist auch eine Meinung des Gegenwärtigen.

Hier ist eine andere Meinung Ihrer Führer, die eklatant nicht biblisch ist. Wir stammen von Affen ab? Biblisch wurden wir direkt von Gott als Menschen geschaffen.

1. MOSE 2:7(Übstzt) 
Da bildete Gott der HERR den Menschen aus Staub von der Erde, und blies den Odem des Lebens in seine Nase, und so wurde der Mensch eine lebendige Seele.

Ihr Papst sagte jetzt, „dass es einen substantiellen wissenschaftlichen Beweis für die Evolutionstheorie gibt“, welche Erklärung die Unwissenheit Ihrer Führer in Bezug auf die Bibel beweist.  


(Gottes Geschenk ... Papst Benedikt wurde in letzter Zeit Grund genug gegeben, an die Evolutionstheorie zu glauben / Reuters / Reuters) Pope Benedict admits evidence for evolution Herald Sun Australia / July 26, 2007

Papst Benedikt gibt Beweise für die Evolution zu 
Herald Sun Australia / 26. Juli 2007 

PAPST Benedikt hat gesagt, dass es einen substantiellen wissenschaftlichen Beweis für die Evolutionstheorie gibt. 

http://www.news.com.au/heraldsun/story/0,21985,22136550-5002700,00.html

Sie haben gesagt dass, ich ambitioniert/ angeberisch bin und, dass ich Leute betrüge“, was Sie nicht mit irgendwelchen Beweisen begründen können – biblisch oder außerhalb der Bibel. Hierfür muss ich sagen, dass es das Gegenteil ist. Ich bin nicht ambitioniert/ angeberisch, weil es mir sehr leicht ist, zu beweisen, dass Ihre Praktiken in Ihrer Kirche wie z.B., vor den Götzen zu knien, vor den Götzen aus Steinen und Hölzer zu beten, von Gott verboten sind.

DOUAY-RHEIMS VERSION (Übstzt) 
5. MOSE 5:7-9
Du sollst keine fremden Götter haben vor meinen Augen.
Du sollst nicht zu dir selbst ein Bildnis machen, noch das Gleichnis von irgendwelchen Dingen, die im Himmel oben sind, oder die in der Erde unter ihr sind oder die in den Wassern unter der Erde bleiben.
Du sollst sie nicht anbeten, und du sollst ihnen nicht dienen. Denn ich bin der Herr, dein Gott, ein eifersüchtiger Gott, der die Ungerechtigkeit der Väter über ihre Kinder zur dritten und vierten Generation besuche, denen, die mich hassen,
APOSTELGESCHICHTE 17:29 (Übstzt) Da wir nun göttlichen Kinder sind, sollen wir nicht meinen, die Gottheit sei dem Golde oder Silber oder Stein, einem Gebilde menschlicher Kunst und Erfindung gleich.

Sie haben gesagt, dass „ich die Leute betrüge“, aber ich bin nicht derjenige, der die Menschen betrügt, weil ich ihnen die Worte Gottes in der Bibel lese, aber Ihre Priester machen das nicht – so oft wie ich!

Sie haben auch gesagt, dass „unsere Kirche nicht diskriminierend ist oder versucht nicht, auf andere Glauben zu treten“. Dazu sage ich, wie ein brüderlicher Rat für Sie, dass Sie ein wenig Forschung machen müssen. Ihre Kirche trampelt nicht nur die Rechte des anderen Glaubens, sondern führt oder ermordet diejenigen, die nicht an ihre Lehren glauben wollen. Hierzu, den späten Papst Johannes Paul II., rufe ich als Zeuge an.


The Foreign Post 
16.- 22. März 2000 – Band 8 Nr. 370

BITTE VERGEBEN SIE UNS 

Der Vatikan – Papst Johannes Paul II. umarmte das Kruzifix im Petersdom in Buße – in einem öffentlichen Bekenntnis, das in der Geschichte der römisch-katholischen Kirche noch nie dagewesen ist, Er bat um Vergebung am Sonntag für die Sünden der Kirche in den letzten 2.000 Jahren. Der Papst bezog sich speziell auf den Kreuzzug und auf die 300.000 Menschen, die auf dem Scheiterhaufen in der Inquisition verbrannt wurden. Gehen Sie zu Seite 6, Blick von der Foreign Post

Das ekelerregendste von Ihrem Kommentar ist „Respektieren Sie andere Religionen, weil wir keine Narren sind, alle Ihre flachen Erklärungen zu verdauen“. Sie hätten es Ihren Führern sagen sollen. Ich respektiere anderen Glauben, aber ich muss dem Befehl meines Gottes folgen auszurufen und den Menschen die Wahrheit zu sagen.

JESAJA 58:1 (Übstzt) 
Rufe laut, schone nicht! Erhebe deine Stimme wie eine Posaune und verkündige meinem Volk sein Übertreten und dem Hause Jakob ihre Sünden!

Es tut mir leid, von Ihnen zu hören, dass Sie „meine flachen Erklärungen nicht verdauen können“. Es ist Ihr Recht. Aber wenn meine flachen Erklärungen von Ihnen nicht verdaut werden können, umso mehr Probleme wird Ihr Verdauungssystem kriegen, wenn Sie die tieferen Dinge Gottes in der Bibel begegnen.

1. KORINTHER 2:10 
Aber Gott hat ihnen uns geoffenbart durch seinen Geist; denn der Geist erforscht alles ,ja, auch die tiefen Dingen der Gottheit.

Es ist der Geist, der die Wahrheit des Wortes Gottes in der Bibel im Herzen eines Menschen offenbart, nicht die Erklärung von irgendjemand - einschließlich Bruder Eli.
 
APOSTELGESCHICHTE 16:14 
Und eine gewisse Frau namens Lydia, eine Purpurhändlerin aus der Stadt Thyatira, die Gott anbetete, hörte uns zu: deren Herz der Herr auftat, dass sie zu den Dingen, die von Paulus gesprochen wurden, achtete.

Ich bete zu Gott, dass Er Sie erleuchtet.

Bruder Eli Soriano

Disclaimer: Diese deutsche Übersetzung wird von unseren Übersetzern mit größter Sorgfalt nach bestem Wissen durchgeführt. ControversyExtraordinary.com garantiert jedoch nicht die Richtigkeit von übersetzten Informationen aufgrund verschiedener Faktoren. Bei Diskrepanzen zwischen der englischen Originalversion und der deutschen Übersetzungsversion gilt immer die englische Originalversion.

0 Kommentare: