Limbus: Eine katholische erfundene Lehre

Februar 26, 2019 0 Kommentare


Guten Tag,

Bruder Eli, ich bin Katholik. Ich möchte nur erfahren, welche Verse in der Bibel Sie finden können, wo sich die Seele toter Menschen befindet, bis der Tag des Gerichts kommt. Stimmt es, dass, wenn eine Person plötzlich stirbt, seine / ihre Seele immer noch die Gegend umkreist, in der sie / er gestorben ist? Stimmt es, dass ihre Seelen die ersten 40 Tage nach dem Tod hier bleiben?
 
Vielen Dank.

Cherry Atienza

pieatienza@yahoo.com

Liebe Cherry,

Willkommen auf meiner Website!   Gerne beantworte ich Ihre Frage anhand der Bibel als Grundlage, denn dort wird das Wort Gottes festgehalten. Aber in einem Winkel meines Geistes bin ich traurig und habe Mitleid mit Ihrer Frage, weil ich feststellen kann, dass so viele Katholiken wie Sie in ihrem Glauben verloren gehen, nicht weil sie hartgesottene Menschen sind, sondern weil sie von ihrem Priester der richtigen Erkenntnis beraubt werden.

JEREMIA 23:30
Darum siehe, ich bin gegen die Propheten, spricht der HERR, die meine Worte jedem von seinem Nächsten stehlen.

Ein Lehrer oder Prediger muss die gesamte Wahrheit Gottes lehren, die in der Bibel für die Errettung des Menschen verfügbar ist. Die Gefahr, von Weisheit und Verstand beraubt zu werden, kann zur Zerstörung führen.

HOSEA 4:6
Mein Volk geht aus Mangel an Erkenntnis zugrunde; denn du hast die Erkenntnis verworfen, darum will ich auch dich verwerfen, dass du nicht mehr mein Priester seiest; und weil du das Gesetz deines Gottes vergessen hast, will auch ich deine Kinder vergessen!

Es ist Gottes Gebot und die Hauptverantwortung eines Predigers, seinem Volk das Wort Gottes bekannt zu machen.

JEREMIA 26:2
So spricht der HERR: Stelle dich auf im Vorhof des Hauses des HERRN und rede zu allen Städten Judas, die da kommen, um anzubeten im Hause des HERRN, alle Worte, welche ich dir befohlen habe, ihnen zu sagen; tue kein Wort davon!

Die Tatsache, dass Ihnen nicht nur ein Wort, sondern eine ganze Lehre von Ihren Priestern nicht beigebracht wird, verstärkt deren Nachlässigkeit und Ihre Chancen, verloren zu gehen.

RÖMER 11:25
Ich möchte, Brüder, nicht, dass Sie dieses Mysterium ignorieren, damit Sie nicht in Ihren eigenen Vorstellungen weise sind. Diese Blindheit ist teilweise mit Israel geschehen, bis die Fülle der Heiden hereinkommt.

Geschichte und Dokumente zeugen von der Unfähigkeit katholischer Behörden, rund einer Milliarde Anhängern der katholischen Kirche die Wahrheit zu erklären. Während vieler Jahrhunderte ließen katholische Behörden, vom Papst bis zum Pfarrer, die Menschen glauben, dass es eine Schwebe/Limbus gibt; wo Seelen von ungetauften Kindern hingehen, wenn sie auf jeden Fall sterben.
Ich weiß, dass Sie einen Computer benutzen – vielleicht einen Laptop. Darf ich Ihnen durch Ihren Computer helfen, die Wahrheit zu finden? Sie können die gesamte Bibel in weniger als 15 Sekunden nach dem Wort „Limbus“ durchsuchen. Limbus ist keine Lehre des Herrn Jesus Christus und auch nicht apostolisch, weil es nicht in der Bibel, sondern nur eine „Erfindung“ katholischer Priester ist.

PREDIGER 7:29
Siehe, das habe ich nur gefunden, dass Gott den Menschen aufrichtig gemacht hat. aber sie haben viele Erfindungen gesucht.

Diese Erfindungen werden in der Bibel auch als Fabeln bezeichnet.

2. TIMOTHEUS 4:3-4
3 Denn es wird eine Zeit kommen, da sie die gesunde Lehre nicht ertragen, sondern sich nach ihren eigenen Lüsten Lehrer anhäufen werden, weil sie empfindliche Ohren haben;
4 und sie werden ihre Ohren von der Wahrheit abwenden und sich den Fabeln zuwenden.
 

Limbus existiert nicht, sagt Papst

Papst Benedikt XVI. wird morgen verkünden, dass er das jahrhundertealte römisch-katholische Konzept der Limbo verschrottet. Nach den Lehren der Kirche ist der Schwebezustand die Heimat von Kindern, die sterben, ohne getauft zu werden. Es ist ein Zustand zwischen Himmel und Hölle. Aber der Papst wird stattdessen sagen, dass ungetaufte Kinder in den Himmel kommen. Die Bewegung folgt auf ein Treffen im Vatikan in dieser Woche mit 30 hochrangigen Kirchenfiguren, die Teil der mächtigen Internationalen Theologischen Kommission sind. Papst Benedikt hat die Idee der Vorhölle seit langem abgelehnt, obwohl sie seit dem Mittelalter Teil des katholischen Denkens ist. Er gab seine Ansichten 1984 bekannt, als er Kardinal Joseph Ratzinger war. „Es ist mit der Ursache der Erbsünde verbunden“, sagte er damals. Aber viele Babys sterben, weil sie Opfer sind. Die neue Doktrin bringt den Katholizismus in Einklang mit dem Islam, der auch glaubt, dass alle Kinder in den Himmel kommen. Die Bewegung könnte dem Papst helfen, die Beziehungen zur muslimischen Welt wiederherzustellen.

Millionen Katholiken sind in der Vergangenheit gestorben und haben geglaubt, dass es solch einen blutigen Ort gibt, der als Limbus bezeichnet wird. Doch zur Überraschung der Welt verwarf der gegenwärtige Papst die Doktrin des Limbus und warf sie in das Gewölbe des Vergessens in der
Vatikanstadt.

Seelen von nicht getauften Kindern gehen in den Limbus und Seelen von Erwachsenen gehen ins Fegefeuer. Sie dürfen nicht überrascht sein, wenn Sie eines Tages aufwachen und wissen, dass der Papst die Doktrin des Fegefeuers ablehnt. Nach allem, es steht ja nicht in der Bibel, nicht einmal die geringste Ahnung davon.

Aber wohin gehen die Seelen nach dem Tod? Werden sie sich vierzig Tage in der Nähe des Ortes aufhalten, wo sie gestorben sind und nach etwas suchen? Lassen Sie uns das Wort Gottes konsultieren.

PREDIGER 9:5-6
5 denn die Lebendigen wissen, dass sie sterben müssen; aber die Toten wissen gar nichts, und es wird ihnen auch keine Belohnung mehr zuteil; denn man denkt nicht mehr an sie.
6 Ihre Liebe und ihr Hass wie auch ihr Eifer sind längst vergangen, und sie haben auf ewig keinen Anteil mehr an allem, was unter der Sonne geschieht.

Nach dem Tod unseres physischen Körpers gehen sogar unsere Erinnerungen und Gefühle verloren. Ein Toter kann nichts tun.

PREDIGER 9:10
Alles, was deine Hand zu tun vorfindet, das tue mit deiner ganzen Kraft; denn im Totenreich, dahin du gehst, ist kein Wirken mehr und kein Planen, keine Wissenschaft und keine Weisheit!

Der Geist kehrt zu Gott zurück und der Staub kehrt zu Staub zurück.

PREDIGER 12:7
und der Staub wieder zur Erde wird, wie er gewesen ist, und der Geist zu Gott zurückkehrt, der ihn gegeben hat.

Wenn der gestorbene Mann ein gottesfürchtiger Mensch ist, wird sein Geist zu Gott zurückkehren, aber wenn ein Mensch böse ist, wird sein Geist bis zum Tag des Gerichts gefangen gehalten.

1.PETRUS 3:19-20
19 in welchem er auch hinging und den Geistern im Gefängnis predigte,
20 die einst nicht gehorchten, als Gottes Langmut zuwartete in den Tagen Noahs, während die Arche zugerichtet wurde, in welcher wenige, nämlich acht Seelen, hindurchgerettet wurden durchs Wasser.

Was ist mit der Seele?

HIOB 12:10
In wessen Hand ist die Seele jedes Lebewesens und der Atem der gesamten Menschheit.

Dies gibt uns Frieden, denn wir wissen, dass die Seelen unserer Liebsten in den Händen Gottes sind. Johannes sah eine Vision, in der die Seelen der ermordeten Christen nach Gottes Gerechtigkeit fragten, aber Gott sagte ihnen, dass die Zeit der Rache noch nicht gekommen ist, und sagte, sie sollten sich bis zum Gerichtstag noch etwas ausruhen.

OFFENBARUNG 6:9-11
9 Und als er das fünfte Siegel geöffnet hatte, sah ich unter dem Altar die Seelen derer, die für das Wort Gottes und für das Zeugnis, das sie hielten, erschlagen wurden:
10 Und sie riefen mit lauter Stimme und sprachen: Wie lange, o Herr, du Heiliger und Wahrhaftiger, richtest du nicht und rächst nicht unser Blut an denen, die auf Erden wohnen?
11 Und es wurde einem jeden von ihnen ein weißes Kleid gegeben, und es wurde ihnen gesagt, dass sie noch eine kleine Zeit ruhen sollten, bis auch ihre Mitknechte und ihre Brüder vollendet wären, die auch sollten getötet werden, gleichwie sie.

Kann es irgendeinen Teil Ihres Wesens geben, der auf der Erde verweilt oder zu Ihnen nach Hause zurückkehrt und 40 Tage bleibt? Keiner!

HIOB 7:9-10
9 Wenn die Wolke vergeht und verschwindet, so wird der, der ins Grab geht, nicht mehr heraufkommen.
10 Er kehrt nicht mehr in sein Haus zurück, und seine Stätte kennt ihn nicht mehr.

Die KBKP (Katholische Bischofskonferenz der Philippinen – das größte katholische Land in Asien) sagte, dass die Seele eines verstorbenen Verwandten ihre ehemalige Wohnstätte und Verwandte besuchen könne, und riet sogar ihren Angehörigen, ihre Botschaft zu hören, was eine völlige Ablehnung und Missachtung der biblischen Lehren Gottes ist. Gott verbietet den Lebenden, die Toten zu befragen. Es ist ein Greuel in seinen Augen.


Bischof: Fürchte dich nicht vor Geistern 

An Geister zu glauben ist keine Sünde und gute Katholiken müssen mit Angst reagieren, wenn Gespenster erscheinen, sagte die katholische Bischofskonferenz der Philippinen (KBKP) gestern.

Sollten die Seelen unserer liebsten Verstorbenen zu Besuch kommen, sollten sich die Lebenden aufsetzen und die wichtige Botschaft hören, die diese Erscheinungen zu vermitteln versuchen, sagte der Weihbischof von Manila, Teodoro Bacani, im wöchentlichen KBKP on Air-Radioprogramm.

„Menschen zu erschrecken sind kein triftiger Grund“ für das Auftauchen von Geistern, fügte Bacani hinzu. Er sagte auch, das Erscheinen von Geistern widerspreche nicht den katholischen Lehren.

Es mag schwierig sein zu beweisen, aber das angebliche Auftreten toter Menschen bei ihren lebenden Angehörigen sei möglich, sagte er.

Bacani erklärte, dass die Seele einer Person unmittelbar nach dem Tod vom Körper dieser Person getrennt wird. Die Seele des Toten geht dann vor Gottes Gericht.

Vor dem abschließenden Gericht des Allmächtigen kann Gott jedoch zulassen, dass die Seele der verstorbenen Person auf die Erde zurückkehrt und aus wichtigen Gründen vor lebenden Menschen erscheint.

Bacani forderte alle Katholiken auf, sich an Allerheiligen an ihre verstorbenen Angehörigen zu erinnern, indem sie zu den Friedhöfen gingen und für ihre Seelen beteten.

5.MOSE 18:10-12
10 Es soll niemand unter dir gefunden werden, der seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen lasse, oder ein Wahrsager, oder ein Wolkendeuter oder ein Schlangenbeschwörer, oder ein Zauberer,
11 oder ein Bannsprecher oder ein Medium, oder einer, der einen Wahrsagergeist hat, oder jemand, der die Toten befragt.
12 Denn wer solches tut, ist dem HERRN ein Greuel, und um solcher Greuel willen treibt der HERR, dein Gott, sie vor dir aus.

Ich möchte, dass Sie darüber nachdenken. Wenn es wirklich ein Fegefeuer gibt, wie können sie ihre ehemalige Wohnstätte und ihre Angehörigen besuchen? Die Wahrheit ist, dass sie bis zur Auferstehung in Gottes Hand sein werden. Was wird in der Auferstehung passieren?

DANIEL 12:2
Und viele von denen, die im Erdenstaube schlafen, werden aufwachen; die einen zu ewigem Leben, die andern zu ewiger Schmach und Schande.

HESEKIEL 37:4-6
4 Da sprach er zu mir: Weissage über diese Gebeine und sprich zu ihnen: Ihr verdorrten Gebeine, hört das Wort des HERRN!
5 So spricht Gott, der HERR, zu diesen Gebeinen: Seht, ich will einen Geist in euch kommen lassen, dass ihr lebendig werdet!
6 Ich will euch Sehnen geben und Fleisch über euch wachsen lassen und euch mit Haut überziehen und einen Geist in euch geben, dass ihr lebendig werden und erfahren sollt, dass ich der HERR bin!

Niemand kann sich dem Urteil Gottes entziehen. Die Toten werden auferstehen, um sich dem Richterstuhl Gottes zu stellen.

OFFENBARUNG 20:11-12
11 Und ich sah einen großen weißen Thron und den, der darauf saß; vor seinem Angesicht flohen die Erde und der Himmel, und es wurde keine Stätte für sie gefunden.
12 Und ich sah die Toten, die Großen und die Kleinen, vor dem Throne stehen, und Bücher wurden aufgetan, und ein anderes Buch wurde aufgetan, das ist das Buch des Lebens; und die Toten wurden gerichtet nach dem, was in den Büchern geschrieben war, nach ihren Werken.

Gott segne Sie.

Disclaimer: Diese deutsche Übersetzung wird von unseren Übersetzern mit größter Sorgfalt nach bestem Wissen durchgeführt. ControversyExtraordinary.com garantiert jedoch nicht die Richtigkeit von übersetzten Informationen aufgrund verschiedener Faktoren. Bei Diskrepanzen zwischen der englischen Originalversion und der deutschen Übersetzungsversion gilt immer die englische Originalversion.

0 Kommentare: