Eine biblisch intelligente Antwort auf eine unverschämte dumme Frage (Teil 1)

Oktober 15, 2018 , , 0 Kommentare


Ich habe diese Frage erhalten, die auf https://esoriano.wordpress.com/ask-bro-eli/ veröffentlicht wurde und bat mich, Fragen durchzusuchen und zu beantworten, die auf http://godisimaginary.com/video10.htm veröffentlicht wurden. Ich würde mich sehr freuen, alle Fragen zu beantworten, die der Autor des Videos in diesem Clip gestellt hat. Die erste Frage war: Warum heilt Gott Amputierte nicht? Nun, das ist meine Antwort auf diese scheinbar unverschämte Frage.

An den Autor von www.godisimaginary.com,

Sie fragen einen gebildeten und intelligenten Christen. Ich nehme an, dass Sie ebenso gebildet und intelligent sind. Basierend auf Ihrer unbegründeten Schlussfolgerung, dass Gott imaginär ist, warum haben Sie angenommen oder geglaubt, dass der Gott der Christen allmächtig ist? Und weil Er allmächtig ist, muss Er sogar die Amputierten heilen. Kein gebildeter und intelligenter christlicher Amputierter wird den allmächtigen Gott bitten, seine amputierten Beine oder Gliedmaßen oder irgendeinen Teil seines Körpers wiederherzustellen! Wenn Sie gebildet sind, selbst in den elementarsten Kenntnissen der Wissenschaft, müssen Sie die gesamte Anatomie und die Prozesse im menschlichen Körper kennen. Der menschliche Körper hat die Kraft, sich selbst durch sein Immunsystem zu heilen. Es ist der Hauptverteidigungsmechanismus des Körpers gegen alle äußeren Eindringlinge. Sogar die Nahrung, die Sie essen, wird vom Körper als Fremdobjekt behandelt. Also verdaut das System es.

Vor dem Feuer und dem Aufkommen des Kochens haben wir alles roh gegessen. Alle Tiere in der Natur essen Rohkost. Wir sind das einzige Tier auf dem Planeten, das seine Nahrung kocht. Tiere in der Natur scheinen nicht die umfangreiche Liste von Krankheiten, der Menschen, einschließlich Fettleibigkeit zu haben. Hinweis: Der Verzehr von gekochtem Essen verursacht Verdauungsleukozytose, die der plötzliche Anstieg der weißen Blutkörperchen im Blut nach dem Verzehr von gekochtem Essen ist. Das Vorhandensein von Verdauungsleukozytose legt nahe, dass der Verzehr von gekochten Lebensmitteln dem menschlichen Körper fremd ist.

Quelle (2007): http://www.soystache.com/naturalweightlossdiet.htm

Mein Immunsystem als Christ diktiert, dass ich Essen verdauen muss; und so geht es.

Das Immunsystem ist ein fein ausbalanciertes, wunderbares System, das es dem Körper ermöglicht, Krankheiten nicht nur zu vermeiden, sondern sich selbst zu heilen, wenn Krankheitssymptome auftreten. Laut Arlene Taylor, Ph.D., Direktorin von Realizations, Inc., aus Napa, Kalifornien: „Es wird davon ausgegangen, dass 85% der Erkrankungen in Reichweite des Immunsystems sind. Durch unsere Wahl des Lebensstils können wir seine Arbeit erleichtern oder erschweren. Wunder können und geschehen tatsächlich – aber im Allgemeinen heilt der Körper sich selbst, wenn er heilt. Im Idealfall sind präventive Strategien unsere beste Wahl.

Quelle (2007): http://findarticles.com/p/articles/mi_m0826/is_n5_v11/ai_17276605

Der menschliche Körper kann krankes Gewebe eines bestimmten Organs heilen und ersetzen; und das ist der Wissenschaft bekannt.

Die meisten Medikamente, die den Heilungsprozess unterstützen, reduzieren lediglich entweder die Unbequemlichkeiten oder schützen vor weiteren Attacken. Der Körper verfügt über alle

Mechanismen, um beschädigte Zellen zu ersetzen oder beschädigte Körperteile zu reparieren. Es gibt wirklich keine Medikamente, die den Prozess effektiv beschleunigen oder verbessern.

Quelle (2007): http://findarticles.com/p/articles/mi_m0826/is_n5_v11/ai_17276605

Die menschliche Leber kann sich regenerieren.


Die Leber gehört zu den wenigen inneren menschlichen Organen, die zur natürlichen Regeneration von verlorenem Gewebe fähig sind; bereits 25% der verbleibenden Leber können sich wieder zu einer ganzen Leber regenerieren. Ca. 67% der Leber können in einer Woche zurückwachsen. Dies ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass die Hepatozyten als unipotente Stammzellen wirken (d. H. ein einzelner Hepatozyt kann sich in zwei Hepatozytentochterzellen teilen). Es gibt auch einige Hinweise auf bipotente Stammzellen, sogenannte ovale Zellen, die sich entweder zu Hepatozyten oder Cholangiozyten (Zellen, die die Gallengänge auskleiden) unterscheiden können.

Quelle (2007): https://books.google.com.ph/books?id=RJEg-p- 9iqsC&pg=PA1&redir_esc=y#v=onepage&q&f=false

https://www.gastrojournal.org/article/S0016-5085(08)00571-4/fulltext

https://insights.ovid.com/crossref?an=00001574-200605000-00013

Sogar die Nieren, die man vor einiger Zeit für unfähig hielt, sich zu regenerieren, sind jetzt (mit der Verwendung von lebenden Zellen in der Alternativmedizin) in der Lage, sich selbst zu regenerieren.

Die Niere hat das Potential, sich selbst zu regenerieren, vorausgesetzt, dass der Schaden nicht zu stark ist und die Nierenstruktur intakt bleibt.

Quelle (2007): http://www.landesbioscience.com/journals/organogenesis/article/3961

Aber eine Sache ist wissenschaftlich sicher, wenn ein Teil des Körpers amputiert wird, gibt es keine Möglichkeit, dass es sich regenerieren kann. Dies ist auch den Grundschülern der Medizin bekannt. Deshalb wird kein gebildeter und intelligenter Christ den christlichen Gott bitten, der alles an seinem richtigen Ort ordiniert hat, um ein Wunder zu leisten, um den amputierten Teil seines Körpers wiederherzustellen. Es gibt viele Fälle von amputierten Beinen, die auf wundersame Weise geheilt wurden. Diese sind in Krankenhäusern und Laboratorien auf der ganzen Welt dokumentiert.

Es werden vier Patienten vorgestellt, von denen jeder eine arterielle Verschlußkrankheit im Endstadium mit Gangrän der betroffenen Extremität darstellt. Diese Patienten hatten alle traditionellen Formen der Therapie ausgeschöpft und sie wurden alle an einer chirurgischen Amputation überwiesen. Anstelle der Operation wurde in jedem Fall eine intravenöse EDTA- Chelattherapie mit vollem Erfolg eingeleitet. All diese gangränösen Extremitäten heilten und wurden vor einer Amputation gerettet. Langfristige Nachkontrolle, erstreckt sich über mehr als ein Jahr, zeigt an, dass allen vier Patientenes weiterhin gut geht, mit ihren zuvor gangränösen Extremitäten intakt und schmerzfrei ...

Quelle (2007): http://www.drcranton.com/chelation/study5.htm

Gangrän, das durch stark oxidiertes Wasser geheilt wird

Sprecher: „Wenn Diabetes ernst wird, können die Füße einer Person stark infiziert werden. Dieser Zustand wird Gangrän genannt. Heute Abend werden wir über einen Fall berichten, in dem ein Mann, dessen Arzt entschieden hatte, dass sein Fuß wegen eines durch Diabetes verursachten Gangräns amputiert werden würde, durch stark oxidiertes Wasser geheilt wurde.“

Reporter: „Diesem Patient wurde gesagt, dass sein Fuß wegen einer Erkrankung, die durch Diabetes verursacht wurde, amputiert werden musste. Seine Zehen waren sehr stark infiziert und er wurde geheilt, indem er seinen Fuß zweimal am Tag in hyperoxydiertes Wasser tauchte. Gleichzeitig trank er in etwa vier Monaten täglich mehr als fünf Liter alkalisches Wasser, seine Zehen erholten sich, wie man sehen kann, und sind normal, genau wie die eines gesunden Menschen.“

Quelle (2007): http://www.ionizers.org/diabetes-water.html

Ich erfinde keine Antwort, um meinen Gott zu verteidigen. Alles, was Sie brauchen, ist in medizinischen Zeitschriften zu suchen, insbesondere in Bezug auf alternative Medizin. Es ist Ihre Aufgabe, wenn Sie auch intelligent genug sind.

Eine kranke Leber, Niere oder Herz wurde im Laufe der Geschichte der Medizin wunderbar geheilt. Gott und die Natur ordneten an, dass die menschliche Person mit amputierten Beinen oder Armen unter Gottes Gnade leben kann, bis er zum ewigen Leben kommt. Es wurde in der Bibel vor 2000 Jahren in den Worten des Herrn Jesus Christus geschrieben.

JEREMIA 23:30
Darum siehe, ich bin gegen die Propheten, spricht der HERR, die meine Worte von seinem Nächsten stehlen;

MATTHÄUS 18:8
Wenn aber deine Hand oder dein Fuß für dich ein Anstoß zur Sünde wird, so haue sie ab und wirf sie von dir! Es ist besser für dich, dass du lahm oder verstümmelt in das Leben eingehest, als dass du zwei Hände oder zwei Füße habest und in das ewige Feuer geworfen werdest.

MATTHÄUS 5:29
Wenn dir aber dein rechtes Auge ein Anstoß zur Sünde wird, so reiß es aus und wirf es von dir. Denn es ist besser für dich, dass eins deiner Glieder verloren gehe, als dass dein ganzer Leib in die Hölle geworfen werde.

Ich wiederhole, Gott durch die Natur bestimmt Dinge in diesem Leben. Der Schwarze kann seine Haut nicht verändern; weder ein Leopard kann seine Flecken entfernen (Jeremia 13:23).

JEREMIA 13:23
Kann wohl ein Äthiopier seine Haut verwandeln, oder ein Leopard seine Flecken? Könnt ihr auch Gutes tun, die ihr gewohnt seid, Böses zu tun?

Ein Feind Gottes, wie Sie, wird nichts Gutes über den Gott der Christen sagen. Das ist nur natürlich für Sie. Ein Löwe wird von Natur aus kein Schaf in seiner Höhle schützen. Es wird es verschlingen. Vielleicht sind Sie ein natürlicher Feind Gottes!

2. PETRUS 2:12
Diese aber, wie unvernünftige Tiere von Natur zum Fang und Verderben geboren, lästern über das, was sie nicht verstehen, und werden in ihrer Verdorbenheit umkommen,

An meinen Lesern, stellen Sie sich eine Person vor, die verleumderische Aussagen dem Gott zuschreibt, der gesagt hat:

EPHESER 6:1-2
1 Ihr Kinder, seid gehorsam euren Eltern in dem Herrn; denn das ist billig.
2 «Ehre deinen Vater und deine Mutter», das ist das erste Gebot mit Verheißung:

EPHESER 5:28
Ebenso sind die Männer schuldig, ihre eigenen Frauen zu lieben wie ihre eigenen Leiber; wer seine Frau liebt, der liebt sich selbst.

1.TIMOTHEUS 5:8
Wenn aber jemand die Seinen, allermeist seine Hausgenossen, nicht versorgt, der hat den Glauben verleugnet und ist ärger als ein Ungläubiger.

MATTHÄUS 22:39
... Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst

Zahlen Sie Ihren Tribut an wen auch immer es fällig ist.

RÖMER 13:7
So gebet nun jedermann, was ihr schuldig seid: Steuer, dem die Steuer, Zoll, dem der Zoll, Furcht, dem die Furcht, Ehre, dem die Ehre gebührt.

5.MOSE 5:21
Lass dich nicht gelüsten deines Nächsten Weibes; lass dich nicht gelüsten deines Nächsten Hauses, noch seines Ackers, noch seines Knechtes, noch seiner Magd, noch seines Ochsen, noch seines Esels, noch alles dessen, was dein Nächster hat.

2.MOSE 20:14
Du sollst nicht ehebrechen!

2.MOSE 20:13
Du sollst nicht töten!

Der Gott aller guten Charaktere und Moral, der von einem Glatzkopf diffamiert wird, der selbst sich selbst nicht versteht. Würden Sie einem solchen Mann glauben? Dann gehen Sie mit ihm zur Hölle! Ich würde lieber an einen Gott glauben, der meine Rechte versteht; die Rechte meiner Frau; die Rechte meiner Kinder; die Rechte meines Nächsten, und begreift meine Schwächen, (meine Schwächen bezeugen, dass Er größer ist als ich), zu denen alle Lobpreisungen und Ruhm für immer gehören. Amen.

Fortsetzung folgt…

Disclaimer: Diese deutsche Übersetzung wird von unseren Übersetzern mit größter Sorgfalt nach bestem Wissen durchgeführt. ControversyExtraordinary.com garantiert jedoch nicht die Richtigkeit von übersetzten Informationen aufgrund verschiedener Faktoren. Bei Diskrepanzen zwischen der englischen Originalversion und der deutschen Übersetzungsversion gilt immer die englische Originalversion.

0 Kommentare: